Info-Nachmittag Bern

Jetzt das Immunsystem mit Naturheilkunde stärken!

Corona zeigt uns unter anderem, wie wichtig ein gutes Immunsystem ist, damit wir gar nicht erkranken, oder dann mit so milden Symptomen, dass wir die Krankheit gut überstehen und danach gegen Corona-Viren möglichst lange immun bleiben. Dies gilt genauso für Menschen, die sich haben impfen lassen und deren Immunsystem dadurch evtl. überfordert und geschwächt worden ist!
Ein gutes Immunsystem ist auch die beste Vorsorge gegen Erkältungen, Grippen, aber auch gegen die meisten anderen Krankheiten, bis hin zu Tumoren.

Sie erfahren an diesem Nachmittag, wie Sie Ihr Immunsystem mit einfachen Massnahmen für die Erkältungs- und Grippesaison und jetzt aktuell für die weiter andauernde Corona-Zeit stärken können.

Beat Grossniklaus
Kant. anerkannter Naturheilpraktiker mit eidg. Diplom in Traditioneller Europäischer Naturheilkunde TEN und Körpertherapeut

am Samstag 6. November 2021 um 14.15 – ca. 16.15 Uhr

in der Praxisgemeinschaft Kapellenstrasse, Kapellenstr. 10 in 3011 Bern

Dauer ca. 2 Stunden mit Fragemöglichkeiten bei einem Corona-konformen Apéro

Freiwilliger Kostenbeitrag

zur Anmeldung